Lifestyle

Just another Fashion Blog…..

10. Januar 2016
img_5866

…das denken jetzt wahrscheinlich die meisten.
Genau dieser Gedanke hat mich auch ganz, ganz lange davon abgehalten, mir endlich meinen Traum zu erfüllen: ein eigener Blog.

Ich weiß nicht, wie lange ich schon darüber nachdenke…
Aber genau vor einem Jahr, entschloss ich mich, meinen Mut zusammenzufassen und einen Blog zu gründen… ja genau vor EINEM JAHR!!!
Ihr könnt euch also vorstellen, wie oft ich an mir gezweifelt und mich wieder umentschieden habe. Gedanken wie: „Wird sich überhaupt jemand deinen Blog angucken?“, „Selbst bei Instagram habe ich nicht viele Follower!“ und „Bin ich wirklich so Modebewusst, wie ich denke?“…hielten mich von einem Blog ab!

Im Sommer, nachdem ich über die Hälfte meines Trainees hinter mir hatte und endlich wieder in meiner Heimat war, las ich einen Blogpost von der lieben Janina von loveandurban. In diesem Post gab sie Tipps, wie man einen eigenen Blog startet.
Sie schrieb auch, dass es egal sei, wieviele Follower man bei Insta hat. Das Eine hätte mit dem Anderen nichts zu tun.
Ich kam zu dem Entschluss, dass ich nichts zu verlieren hätte, und wie sagt man immer so schön: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“! Danke Janina für die Motivation 🙂

Eine Spiegelreflexkamera besaß ich bereits und genügend Klamotten hingen auch in meinem neuen ANKLEIDEZIMMER 🙂 (mein Freund und ich sind vor einem halben Jahr umgezogen und seitdem bin ich stolze Besitzerin eines Ankleidezimmers… Ich freue mich JEDEN Tag darüber!) 

Also zwei Freundinnen geschnappt und los ging es. Ich war wirklich sehr aufgeregt und anfangs war es mir meeeeega peinlich in der Öffentlichkeit Bilder zu machen.
Nach einer kurzen Aufwärmphase bemerkte ich die ganzen fremden Menschen um mich herum gar nicht mehr und es hat so viel Spaß gemacht!

DANKE Jassy und Sabsi für eure Unterstützung <3

Wir haben an diesem Tag 3 oder 4 Outfits „geshootet“ (ich mag dieses Wort nicht). Ich habe mich im Auto umgezogen, welches wir schlauerweise GENAU vor dem Hamburg Dungeon geparkt hatten… Wer aus Hamburg kommt, weiß wie viel dort los ist. 🙂

Es war so ein lustiger und spannender Tag, sodass für mich fest stand: DAS WILL ICH!!!!

Ok, ich will einen Blog aber wie geht man jetzt am besten vor. Ein paar Bilder habe ich schon mal… Was braucht man für einen Blog noch?

Richtig: einen NAMEN!!!

Ich habe soooo lange überlegt, Brainstormings erstellt und Freunde befragt.
Irgendwann hatte ich meinen Namen: shelovesblack!
Ich fand ihn so perfekt (ich trage echt zu 99% schwarz) und war hocherfreut darüber, dass die deutsche Domain auch noch zur Verfügung stand.
Bald wusste ich auch, warum……

Shelovesblack Punkt com ist eine PORNOSEITE!!!!

Na toll… hätte ich mir auch denken können! 🙂
Wenn man sich erst einmal für einen Namen entschieden hat und diesen auch schon so RICHTIG im Kopf verankert hat, ist es noch viel, viel schwieriger als vorher, sich auf einen anderen Namen einzulassen.
Wieder verbrachte ich Stunden, Tage, Wochen damit, einen neuen Namen zu finden. (Einige Fragen sich vielleicht warum ich nicht einfach meinen richtigen Namen genommen habe. Ich mag meinen Namen nicht. Meinen Vornamen mittlerweile schon ein wenig aber meinen Nachnamen nicht)

Aber siehe da… irgendwann habe ich dann doch noch einen gefunden.
Warum ich mich genau für diesen entschieden habe, werde ich in einem anderen Post erläutern.

OK… ich habe einen Namen bzw. eine Domain und ein paar Bilder….. fehlt noch ein Layout.
Den Blog hat ein sehr guter Freund von mir erstellt. Vielleicht kennt ihr seine Bilder auf Insta!? Falls nicht, schaut unbedingt mal bei ihm vorbei 😉 

Danke, Danke, DANKE!!!! Chris 

In meinem ersten Post möchte ich euch auch ein paar Fotos von unserem ersten „Bilder machen“ zeigen. Ganz zum Schluss gibt es dann auch ein paar Outtakes!

Ich hoffe, ihr hattet Spaß beim Lesen und euch gefallen die Bilder! Gebt mir gerne ein Feedback darunter!

xoxo 

Crissi

DSC_0015 IMG_4864 DSC_0061
DSC_0073

DSC_0084

DSC_0147 IMG_4900 DSC_0222

DSC_0253

DSC_0266

DSC_0107 2

Outtakes 🙂

DSC_0109

DSC_0001

DSC_0016

DSC_0019

DSC_0060

DSC_0068

DSC_0112

DSC_0181

DSC_0206

DSC_0241

DSC_0301

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply